Angebote zu "Vier" (148 Treffer)

Sonja Kalb – Vier Jahreszeiten
Top-Produkt
1.100,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Rarität: Seltene, nicht abstrakte Arbeit der Biennale-Preisträgerin Sonja Kalb. Edition von 4 Gicléedrucken auf handgerissenem Büttenpapier. Exklusiv bei Pro-Idee. Kalbs Arbeiten sind weltweit gefragt und mit höchsten Würden ausgezeichnet: In Paris ebenso wie in London, Peking, Montreux, Lissabon und New York. Die Reihe grandios besuchter Einzel- und Gruppenausstellungen ist enorm. Ihre Arbeiten liegen noch im niedrigen fünfstelligen Preisbereich. Als Dozentin an der Akademie der Bildenden Künste in Kolbermoor gibt sie ihr immenses Wissen weiter. Im August 2018 erfuhr SONJA KALB (*1962) eine besondere Ehrung. Auf der Biennale in Chianciano (Toskana) wurde sie mit dem Preis für das „Best Abstract Artwork 2018“ ausgezeichnet. Dabei war im Grunde schon die Teilnahme an der Biennale eine Auszeichnung, um die sich über 2.000 Künstler aus 40 Nationen beworben hatten. Meisterin im Spiel mit den Farben. „Sonja Kalbs farbintensive Malereien entwickeln auf der Leinwand einen unmittelbaren Sog, der den Betrachter in die Bildtiefe hineinzieht ...“ (Dr. Stefanie Lucci, Kunstwissenschaftlerin) Die Künstlerin offenbart einen unnachahmlichen Blick für das Wesentliche, der Platz für eine gänzlich eigene Wahrnehmung lässt. Bei ihren Originalen trägt sie Schichten mit Pinsel und Spachtel auf. Doch auch Ölkreiden, Bleistift oder Pigmente kommen bei der Kreation ihrer Bilder zum Tragen. Erste Edition: Gegenständliche Malerei in einem vierteiligen Bildzyklus. Mit den „Vier Jahreszeiten“ hat die Künstlerin eine Edition geschaffen, die wegen der Deutlichkeit des abgebildeten Baumes ein wenig außerhalb ihres sonstigen Œuvres steht. Es ist somit eine besondere und rare Arbeit Kalbs, die einen Seltenheitswert hat, da sich die Künstlerin größtenteils mit abstrakten Arbeiten befasst. Nummeriert und handsigniert. Mit Echtheitszertifikat. Es sind die Farben und ihre Verläufe, die die unterschiedlichen Jahreszeiten darstellen. Vom aufkeimenden Frühling über den strahlenden Sommer und stürmischen Herbst bis hin zum frostigen Winter. Die Werke werden auf handgerissenem Bütten gedruckt und hinter Museumsglas gerahmt. 250 Exemplare. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. 4 Gicléedrucke auf 300 g handgerissenem Büttenpapier, je 21 x 30 cm. Limitierte Auflage je 250 Exemplare, in weißer Galerierahmung (32,5 x 41 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 3 cm.)

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
LED-Deckenleuchte Stefanie, 4-flammig, chrom
59,90 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Glänzend verchromte LED-Deckenleuchte Stefanie Mit ihren vier zylinderförmigen Leuchtenschirmen aus Acryl und den darin verbauten LEDs kreiert die LED-Deckenlampe Stefanie nicht nur ein besonders klares Lichtbild, sondern auch ein überaus angenehmes Raumambiente. Die zylinderförmigen Leuchtenschirme sitzen in gleichen Abständen zueinander auf einer leicht abgerundeten, quadratischen Deckenhalterung, die durch ihre titanfarbene Oberfläche eine besonders glanzvolle Optik erzielt. Auch die Montage an der Wand ist möglich. Energieeffizienzklasse: A+

Anbieter: Lampenwelt AT
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Das Beste von Allem
Empfehlung
25,00 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Hardcover 112 Seiten 206 mm x 276 mm Altersempfehlung: ab 6 Jahren Ob Papas, Feen oder Eisbecher, ob Bösewichte, Dinosaurier oder Unterhosen: Dieser Band versammelt insgesamt 54 Themen in ihrer gezeichneten Vielfalt auf je einer Doppelseite. »Das Beste von Allem« ist Werkschau und Sammelsurium in einem.Beteiligt sind an diesem Band 60 deutschen Illustratorinnen und Illustratoren und vier Kinder:Monika Aichele, Anne Baier, Verena Ballhaus, Jutta Bauer, Rotraut Susanne Berner, Larissa Bertonasco, Jeanette Besmer, Franziska Biermann, Jens Bonnke, Nadia Budde, Judith Drews, Maria Eisenächer, Aisha Franz, Susanne Göhlich, Felix Görmann (Flix), Golden Cosmos, Constanze Guhr, Stefanie Harjes, Ina Hattenhauer, Nikolaus Heidelbach, Sybille Hein, Egbert Herfurth, Dorothea Huber, Rudi Hurzlmeier, Joëlle Jolivet, Norman Junge, Regina Kehn, Halina Kirschner, Mike Klar, Ole Könnecke, Vitali Konstantinov, Anke Kuhl, Yvonne Kuschel, Franziska Ludwig, Sophia Martineck, Kerstin Meyer, Gerlinde Meyer, Bernd Mölck-Tassel, Eva Muggenthaler, Jörg Mühle, Birte Müller, Thomas M. Müller, Barbara Nascimbeni, Franziska Neubert, Isabel Pin, Moni Port, Axel Scheffler, Marei Schweitzer, Katja Spitzer, Katrin Stangl, Britta Teckentrup, Karsten Teich, Philip Waechter, Franziska Walther, Nina Wehrle, Claudia Weikert, Sabine Wilharm, Stephanie Wunderlich, Franz Zauleck,Johann (9 Jahre), Olivia (6 Jahre), Frida Luzie (9 Jahre), Julie (9 Jahre)Herausgegeben von Jutta Bauer und Katja Spitzer AT: aufgrund des österreichischen Buchpreisbindungsgesetzes ist eine Lieferung nach Österreich leider nicht möglich

Anbieter: Pippa und Fritz
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
LED-Deckenleuchte Stefanie, 4-flammig, chrom
55,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf der glänzenden Deckenhalterung sitzen bei der LED-Deckenleuchte Stefanie vier zylinderförmige Leuchtenschirme aus Acryl, in denen sich warmweiß leuchtende LEDs befinden. Auch zur Wandmontage geeignet. Energieeffizienzklasse: A+

Anbieter: Lampenwelt
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
LED-Deckenleuchte Stefanie, 4-flammig, stahl
55,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf der in gebürsteter Stahloptik gehaltenen Deckenhalterung sitzen bei der LED-Deckenleuchte Stefanie vier zylinderförmige Leuchtenschirme aus Acryl, in denen sich warmweiß leuchtende LEDs befinden. Auch zur Wandmontage geeignet. Energieeffizienzklasse: A+

Anbieter: Lampenwelt
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Brunn, S: Sex and the City - Vier emanzipierte ...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.04.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Sex and the City - Vier emanzipierte Frauen auf der Suche nach Mr. Right, Auflage: 1. Auflage von 2011 // 1. Auflage, Autor: Brunn, Stefanie, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Soziologie, Seiten: 24, Gewicht: 49 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
ERÖFFNUNG DER TANZWOCHE - mit den neuesten Chor...
12,05 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Tänzerinnen und Tänzer aus den vier Eisenhüttenstädter Vereinen CarMa Fire & Flame Tanzensemble kuz Tanzlust Jung & Alt präsentieren ihre neuesten Choreografien, die eigens zur TanzWoche zur Premiere gebracht werden.Jede Gruppe setzt einen bereits vor Jahren erfolgreich aufgeführten Tanz neu in Szene.Durch das Programm führt Joanna Jambor (rbb).Gäste Tanztheater StrausbergKünstlerische Leitung: Stefanie Billerbeck, Helga EschFinal erfährt das Gemeinschaftsprojekt Too Cool for School, getanzt von18 Tänzerinnen aus den drei Eisenhüttenstädter Kernvereinen, seine Premiere. Gastchoreograf: Josh Malo, Dance Coach und Choreograf / Team Recycled (Berlin)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Buch - Die POPkörner: Ein Feuerwerk Motte  Kinder
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Ferien stehen vor der Tür und die vier POPkörner träumen von sechs Wochen Bandprobe, neuen Songs und gemeinsamen Auftritten. Da macht ihnen der Hausmeister der Schule einen gemeinen Strich durch die Rechnung. Unterdessen hat Motte noch ein ganz anderes Problem: Ihr Vater ist immer seltener zu Hause und die Mutter wirkt in letzter Zeit so verändert. Und auch die stille Rosa hat ein Geheimnis, von dem niemand weiß: Sie ist zum ersten Mal verliebt!Stefanie Taschinski studierte Geschichte und Soziologie in Hamburg und Berlin. Sie schrieb zunächst Drehbücher für die Abendprogramme der großen TV-Sender. Eines Tages entdeckte sie vor dem Fenster ihres Arbeitszimmers eine kleine Gestalt im Hinterhof und sie schrieb ihr erstes Kinderbuch. Stefanie Taschinski lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern in Hamburg.Nina Dulleck, Jg. 1975, zeichnet, seit sie einen Stift halten kann. Mittlerweile hat sie viele Kinderbücher für verschiedene Verlage im In- und Ausland illustiert. Sie ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt in Rheinhessen inmitten von Kirschbaumplantagen und Weinbergen.

Anbieter: myToys
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Lercher, Stefanie: Musikalische Frühförderung
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Musikalische Frühförderung, Titelzusatz: Ihre Bedeutung für Kinder von vier bis sechs Jahren unter Berücksichtigung der Fördermöglichkeiten in Graz, Autor: Lercher, Stefanie, Verlag: VDM Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Kindergarten // Vorschulpädagogik, Seiten: 124, Informationen: Paperback, Gewicht: 203 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Schöne Mannheims - Hormonyoga
25,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wir vier müssten mal zusammen auftreten, und irgendetwas Eigenes auf die Bühne bringen. Dieser Satz fiel über ein paar Jahre immer wieder. Immer dann, wenn sich die Kolleginnen Stefanie Titus, Anna Krämer, Smaida Platais und Susanne Back zufällig über den Weg liefen. Denn bis dato standen die vier Künstlerinnen immer nur in wechselnder Kombination auf der Bühne, nicht aber gemeinsam.2011 war es so weit: Hormonyoga hieß das erste Programm, das aus wechselseitiger Freundschaft und Liebe zum gleichen Humor entstand. Alles was folgte, den Weg, den die Schönen Mannheims seither gingen, hätte sich keine der vier jemals träumen lassen. Denn was als unbedarftes Freundinnen-Projekt in der Heimat begann, entwickelte sich bald zu einem echten Renner, und zwar von München bis Kiel.Mit Hormonyoga also fing alles an, denn hier wuchs zusammen, was noch niemals zusammen gehörte: Songs und Chansons von den Andrew Sisters, Max Raabe und Patricia Kaas, dazu Eigenkompositionen, Sketche, und was eigentlich hat Paolo Conte mit Kartoffelchips zu tun?Das hochmusikalische Ensemble singt sich Sehr weiblich, sehr unpathetisch, und extrem ironiebegabt (SWR Nachtkultur) munter durch die Welt der Frau im besten Alter, balanciert dabei gekonnt zwischen dezenter Mannemer Gosch und edlem Hochdeutsch. Ob deutsch, schwedisch, französisch oder italienisch, keine Sprache und kein Genre sind vor ihnen sicher. Wobei die Mischung aus musikalisch exzellenter Sangeskunst gepaart mit szenisch-komödiantischen Einlagen die Zuschauer regelmäßig zu wahren Begeisterungsstürmen hinreißt.Die Schönen - das sind die Sängerinnen und Schauspielerinnen Anna Krämer und Susanne Back, sowie Operndiva Smaida Platais. Am Klavier: Stefanie Titus - virtuos, einfühlsam und nervenstark. Sie als Begleitung zu bezeichnen, verbittet sich von selbst: Stets nachsichtig lächelnd ist sie die Meisterin der trockenen Kommentare, die die Kolleginnen sanft auf den Boden der Tatsachen zurückholt.Und obwohl das Quartett singend und spielend den alltäglichen Wahnsinn der Damenwelt auslotet, ist Hormonyoga kein Programm, das auf eine rein weibliche Zuhörerschaft zielt ? was zahllose begeisterte Kommentare männlicher Zuschauer im Gästebuch der Homepage beweisen.www.schoenemannheims.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Schöne Mannheims - Hormonyoga
20,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wir vier müssten mal zusammen auftreten, und irgendetwas Eigenes auf die Bühne bringen. Dieser Satz fiel über ein paar Jahre immer wieder. Immer dann, wenn sich die Kolleginnen Stefanie Titus, Anna Krämer, Smaida Platais und Susanne Back zufällig über den Weg liefen. Denn bis dato standen die vier Künstlerinnen immer nur in wechselnder Kombination auf der Bühne, nicht aber gemeinsam.2011 war es so weit: Hormonyoga hieß das erste Programm, das aus wechselseitiger Freundschaft und Liebe zum gleichen Humor entstand. Alles was folgte, den Weg, den die Schönen Mannheims seither gingen, hätte sich keine der vier jemals träumen lassen. Denn was als unbedarftes Freundinnen-Projekt in der Heimat begann, entwickelte sich bald zu einem echten Renner, und zwar von München bis Kiel.Mit Hormonyoga also fing alles an, denn hier wuchs zusammen, was noch niemals zusammen gehörte: Songs und Chansons von den Andrew Sisters, Max Raabe und Patricia Kaas, dazu Eigenkompositionen, Sketche, und was eigentlich hat Paolo Conte mit Kartoffelchips zu tun?Das hochmusikalische Ensemble singt sich Sehr weiblich, sehr unpathetisch, und extrem ironiebegabt (SWR Nachtkultur) munter durch die Welt der Frau im besten Alter, balanciert dabei gekonnt zwischen dezenter Mannemer Gosch und edlem Hochdeutsch. Ob deutsch, schwedisch, französisch oder italienisch, keine Sprache und kein Genre sind vor ihnen sicher. Wobei die Mischung aus musikalisch exzellenter Sangeskunst gepaart mit szenisch-komödiantischen Einlagen die Zuschauer regelmäßig zu wahren Begeisterungsstürmen hinreißt.Die Schönen - das sind die Sängerinnen und Schauspielerinnen Anna Krämer und Susanne Back, sowie Operndiva Smaida Platais. Am Klavier: Stefanie Titus - virtuos, einfühlsam und nervenstark. Sie als Begleitung zu bezeichnen, verbittet sich von selbst: Stets nachsichtig lächelnd ist sie die Meisterin der trockenen Kommentare, die die Kolleginnen sanft auf den Boden der Tatsachen zurückholt.Und obwohl das Quartett singend und spielend den alltäglichen Wahnsinn der Damenwelt auslotet, ist Hormonyoga kein Programm, das auf eine rein weibliche Zuhörerschaft zielt ? was zahllose begeisterte Kommentare männlicher Zuschauer im Gästebuch der Homepage beweisen.www.schoenemannheims.de

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot