Angebote zu "Maeck" (7 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Maeck, Stefanie C.: Berührung durch das Unberüh...
78,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.11.2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Berührung durch das Unberührbare, Titelzusatz: Singularität und Expressivität in der Dichtung aus der Perspektive des Narzißmus (Wackenroder /Tieck - Stéphane Mallarmé - Heiner Müller), Autor: Maeck, Stefanie C., Verlag: Königshausen & Neumann // Königshausen u. Neumann, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Komparatistik // Literaturwissenschaft // vergleichende // Sprachwissenschaft // Vergleichende Literatur // u. Sprachwissenschaft // allgemein // Vergleichende Literaturwissenschaft, Rubrik: Literaturwissenschaft // Allgemeines, Lexika, Seiten: 540, Reihe: Epistemata Literaturwissenschaft (Nr. 655), Gewicht: 830 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Meßmer: Vom Zauber einer Weltmarke - Stefanie M...
3,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
brand eins audio: Führung/Unterschied, Hörbuch,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Führung/Unterschied". "Zwölf Frauen, gleiche Haltung, gleiches Outfit. Alle gleich? Natürlich nicht. Jede für sich hat ihre Identität, ihre Geschichte, einige kommen aus anderen Ländern, bringen andere Erfahrungen mit. Vielfalt also. Und doch bleibt ein seltsames Gefühl von Konformität zurück. "Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer Inhalt:Ritterspiele:In der Wirtschaft wird Führung romantisiert und die dunkle Seite der Macht ausgeblendet.Von: Steffan HeuerDie Besserverdienerinnen:Männer bekommen im Durchschnitt für die gleiche Arbeit noch immer rund 25 Prozent mehr Lohn. Von: Mathias Irle Der Papiertiger:Seit zweieinhalb Jahren hat Deutschland ein Antidiskriminierungsgesetz.Von: Jakob Vicari Das Unkalkulierbare zulassen: Der Philosoph Bernhard Waldenfels über die anderen, die Fremdheit und das Bedürfnis nach Ordnung. Ein Interview von: Stefanie Maeck und Christiane SommerDu und der Problembär:Laut, groß, mächtig, verfressen und niemals diskret und angepasst. Von: Wolf Lotter 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Klaus Lauer-Wilms. Hörprobe: http://samples.audible.de/pe/brnd/090401/pe_brnd_090401_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
brand eins audio: Führung/Unterschied, Hörbuch,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Führung/Unterschied". "Zwölf Frauen, gleiche Haltung, gleiches Outfit. Alle gleich? Natürlich nicht. Jede für sich hat ihre Identität, ihre Geschichte, einige kommen aus anderen Ländern, bringen andere Erfahrungen mit. Vielfalt also. Und doch bleibt ein seltsames Gefühl von Konformität zurück. "Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer Inhalt: Ritterspiele:In der Wirtschaft wird Führung romantisiert und die dunkle Seite der Macht ausgeblendet.Von: Steffan Heuer Die Besserverdienerinnen:Männer bekommen im Durchschnitt für die gleiche Arbeit noch immer rund 25 Prozent mehr Lohn. Von: Mathias Irle Der Papiertiger:Seit zweieinhalb Jahren hat Deutschland ein Antidiskriminierungsgesetz.Von: Jakob Vicari Das Unkalkulierbare zulassen: Der Philosoph Bernhard Waldenfels über die anderen, die Fremdheit und das Bedürfnis nach Ordnung. Ein Interview von: Stefanie Maeck und Christiane Sommer Du und der Problembär:Laut, groß, mächtig, verfressen und niemals diskret und angepasst. Von: Wolf Lotter 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Michael Bideller. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/090401/bk_brnd_090401_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
brand eins audio: Essen, Hörbuch, Digital, 1, 3...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Essen". "Kennen Sie eine Branche, der es gelungen ist, ihre Produkte immer billiger zu verkaufen - aber auch aus dem Verzicht auf die Produkte ein Geschäft zu machen?"Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer Inhalt:Hunger:Das Leben ist ein ständiger Wechsel von Hunger und Sattheit. Von: Wolf LotterDie Bauern von New York:Michelle Obama ist nur eine von vielen: Eigenes Obst und Gemüse zu ziehen oder Hühner zu halten, wird in den Vereinigten Staaten zum Trend. Von: Gerhard Waldherr Hochdruckgebiet:Die Preise für Lebensmittel sind fast nirgendwo in Europa so niedrig wie in Deutschland. Von: Christiane Sommer Das Kleinvieh und der große Haufen Mist:Knappe Margen und ein harter Verdrängungswettbewerb gehören ebenso zur deutschen Lebensmittelindustrie wie ein gewaltiger Werbe-EtatVon: Esco SchraderDer Mischkonzern:Es gibt nichts, was der Lebensmittelkonzern Nestlé nicht herstellt. Von: Stefan Scheytt Vom Acker:Lange war Boden das wichtigste aller Produktionsmittel. Von: Marc-Stefan Andres, Dirk Böttcher Das rote Phantom:Ist der Ruf erst ruiniert, will keiner mehr was von einem wissen. Von: Carolyn BraunEssen in Zahlen:Prognostizierte Zahl, um die die Weltbevölkerung bis zum Jahr 2025 wächst: 2 000 000 000Von: Stefanie Maeck 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Klaus Lauer-Wilms. Hörprobe: http://samples.audible.de/pe/brnd/090501/pe_brnd_090501_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
brand eins audio: Essen, Hörbuch, Digital, 1, 3...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Essen". "Kennen Sie eine Branche, der es gelungen ist, ihre Produkte immer billiger zu verkaufen - aber auch aus dem Verzicht auf die Produkte ein Geschäft zu machen? Die gutes Geld mit einem Stoff macht, der für ein paar Cent aus jedem Wasserhahn fließt."Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer Inhalt: Hunger:Das Leben ist ein ständiger Wechsel von Hunger und Sattheit. Von: Wolf Lotter Die Bauern von New York:Michelle Obama ist nur eine von vielen: Eigenes Obst und Gemüse zu ziehen oder Hühner zu halten, wird in den Vereinigten Staaten zum Trend. Von: Gerhard Waldherr Hochdruckgebiet:Die Preise für Lebensmittel sind fast nirgendwo in Europa so niedrig wie in Deutschland. Von: Christiane Sommer Das Kleinvieh und der große Haufen Mist:Knappe Margen und ein harter Verdrängungswettbewerb gehören ebenso zur deutschen Lebensmittelindustrie wie ein gewaltiger Werbe-EtatVon: Esco Schrader Der Mischkonzern:Es gibt nichts, was der Lebensmittelkonzern Nestlé nicht herstellt. Von: Stefan Scheytt Vom Acker:Lange war Boden das wichtigste aller Produktionsmittel. Von: Marc-Stefan Andres, Dirk Böttcher Das rote Phantom:Ist der Ruf erst ruiniert, will keiner mehr was von einem wissen. Von: Carolyn Braun Essen in Zahlen:Prognostizierte Zahl, um die die Weltbevölkerung bis zum Jahr 2025 wächst: 2 000 000 000Von: Stefanie Maeck 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Michael Bideller. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/090501/bk_brnd_090501_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot