Angebote zu "Hotels" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Dietsch, S: Die Geschichte des deutschen Hotels...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.08.2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Geschichte des deutschen Hotels - von den Anfängen bis zur Gegenwart, Auflage: 2. Auflage von 1980 // 2. Auflage, Autor: Dietsch, Stefanie, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sozialwissenschaften allgemein, Seiten: 32, Gewicht: 64 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Wagner, Kirsten: Hamburg mit Kindern
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.06.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Hamburg mit Kindern, Titelzusatz: 300 preiswerte und spannende Aktivitäten für draussen und drinnen, Auflage: 1. Auflage von 2014 // 1. Auflage, Autor: Wagner, Kirsten // Wülfing, Stefanie, Verlag: Peter Meyer Verlag // pmv Peter Meyer Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Hotelführer // Restaurantführer // Übernachtung // Kind // Reisen // Wandern // Natur // Niedersachsen // Reiseführer // Wanderführer // Hamburg // Stadtführer // Kunstreiseführer // Walking // Trekking // Radfahren: Allgemein und Touring // Reiseführer: Ökotourismus // Reiseführer: Reisen mit Kindern // Familienurlaub // Reiseführer: Hotels und Urlaubsunterkünfte // Reiseführer: Museen // historische Stätten // Galerien usw // Reiseführer: Restaurants und Cafés // Wassersport und Erholung, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Deutschland, Seiten: 224, Abbildungen: 103 Tier-Cartoons und 76 Fotos, 3 Verkehrslinienpl, Gewicht: 263 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Babysitter, 13086
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo, ich bin Stefanie und stamme ursprünglich aus Österreich, leben aber jetzt schon seit 7 Jahren in Berlin. Als Älteste von vier Kindern (mit einer ganzen Menge jüngerer Cousins und Cousinen) wurde mir das Babysitten praktisch schon in die Wiege gelegt. Zeit mit Kindern zu verbringen, mit ihnen die Welt zu entdecken und sie auf ihrem Weg ins Leben zu begleiten, bereitet mir unendlichen Spaß und schenkt mir immer unglaubliche Freude. Meine Arbeit mit Kinder umfasst Skilehrerin für Kleinkindergruppen, Kinderanimation für Hotels und das klassische Babysitten. Für 1,5 Jahre durfte ich hier in Berlin eine wundervolle kleine Zauberfee wöchentlich auf ihren großen Abenteuerreisen des Lebens begleiten und mir wird immer noch ganz warm ums Herz, wenn ich an die vielen zauberschönen Momente denke. Vor Berlin habe ich viele Jahre im Ausland gelebt und gearbeitet (Großbritannien, Spanien, Uganda, Neuseeland und Australien). Ich habe ein abgeschlossenes BWL-Studium, spreche fließend Englisch und Spanisch und habe hier in Berlin als Freelancer Marktstudien erstellt und bei Büchern mitgearbeitet. Meine große Leidenschaft ist es aber Menschen und ihre Lebenserfahrung zu verstehen, was dazu beigetragen hat, dass ich mich seit vielen, vielen Jahre mit der Psychologie und dem menschlichen Unterbewusstsein zu beschäftigen und seit einem halben Jahr an der Ausarbeitung eines eigenen Konzeptes arbeite.

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Fürstliche Menüs. Tl.3
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem großen Erfolg der „Fürstlichen Menüs - Schleswig-Holstein“ und der „Fürstlichen Menüs – Niedersachsen“ erscheint nun der dritte Band mit der Region Mecklenburg-Vorpommern. Neun Familien gewähren in diesem schön gestalteten Foto-Text-Band bislang geheime Einblicke in ihre stilvoll restaurierten Häuser und Küchen.Alte Rezepte und neue, moderne Kreationen sowie interessante Aspekte der Familiengeschichte runden das Bild ab.Bei den alten Familien handelt es sich in erster Linie um Rückkehrer, die ehemalige Güter wiedererworben haben. Mit viel Fleiß und Durchsetzungsvermögen erarbeiteten sie das, was heute in neuem Glanz erstrahlt. Einige der Herrenhäuser sind heute Restaurants bzw. Hotels und können von Gourmets, Musikliebhabern, Sportbegeisterten und Wellness-Enthusiasten gebucht werden.Die Kulisse dieses außergewöhnlichen Kochbuches bildet die wunderschöne, abwechslungsreiche Landschaft Mecklenburg-Vorpommerns. Mit seiner einfühlsamen Art zu fotografieren fängt der renommierte Fotokünstler Michael Holz die neue Lebensform auf alten Gütern sowie deren direkte Umgebung ein.Folgende Familien bitten zu Tisch:Helmuth und Alla Freiherr und Freifrau von MaltzahnSchloss Ulrichshusen/UlrichshusenDr. Heinrich und Lucy Graf und Gräfin von BassewitzGut Dalwitz/DalwitzBurghard und Friederike Rüpcke von VeltheimJagdschloss Quitzin/QuitzinBogislav und Margarethe von PlatenGut Reischvitz/Reischvitz/Insel RügenAxel und Kinga DiembeckGutshaus Kubbelkow/Klein Kubbelkow/Insel RügenKay-Just und Hella von WedemeyerHerrenhaus Langhagen/LanghagenEkkehard und Annette Graf und Gräfin von HahnAlter Schafstall/Zettemin/BasedowDr. med. Justus und Stefanie von LaerTieplitzProf. Dr. Rolf Rüdiger Olbrisch und Katharina OlbrischGut Langensee/Langensee

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Fürstliche Menüs, Teil 3
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Nach dem grossen Erfolg der „Fürstlichen Menüs - Schleswig-Holstein“ und der „Fürstlichen Menüs – Niedersachsen“ erscheint nun der dritte Band mit der Region Mecklenburg-Vorpommern. Neun Familien gewähren in diesem schön gestalteten Foto-Text-Band bislang geheime Einblicke in ihre stilvoll restaurierten Häuser und Küchen. Alte Rezepte und neue, moderne Kreationen sowie interessante Aspekte der Familiengeschichte runden das Bild ab. Bei den alten Familien handelt es sich in erster Linie um Rückkehrer, die ehemalige Güter wiedererworben haben. Mit viel Fleiss und Durchsetzungsvermögen erarbeiteten sie das, was heute in neuem Glanz erstrahlt. Einige der Herrenhäuser sind heute Restaurants bzw. Hotels und können von Gourmets, Musikliebhabern, Sportbegeisterten und Wellness-Enthusiasten gebucht werden. Die Kulisse dieses aussergewöhnlichen Kochbuches bildet die wunderschöne, abwechslungsreiche Landschaft Mecklenburg-Vorpommerns. Mit seiner einfühlsamen Art zu fotografieren fängt der renommierte Fotokünstler Michael Holz die neue Lebensform auf alten Gütern sowie deren direkte Umgebung ein. Folgende Familien bitten zu Tisch: Helmuth und Alla Freiherr und Freifrau von Maltzahn Schloss Ulrichshusen/Ulrichshusen Dr. Heinrich und Lucy Graf und Gräfin von Bassewitz Gut Dalwitz/Dalwitz Burghard und Friederike Rüpcke von Veltheim Jagdschloss Quitzin/Quitzin Bogislav und Margarethe von Platen Gut Reischvitz/Reischvitz/Insel Rügen Axel und Kinga Diembeck Gutshaus Kubbelkow/Klein Kubbelkow/Insel Rügen Kay-Just und Hella von Wedemeyer Herrenhaus Langhagen/Langhagen Ekkehard und Annette Graf und Gräfin von Hahn Alter Schafstall/Zettemin/Basedow Dr. med. Justus und Stefanie von Laer Tieplitz Prof. Dr. Rolf Rüdiger Olbrisch und Katharina Olbrisch Gut Langensee/Langensee

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Kurfürstenklinik 51 - Arztroman
2,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mit den spannenden Arztromanen um die 'Kurf¿rstenklinik' pr¿ntiert sich eine neue Serie der Extraklasse! Diese Romane sind erfrischend modern geschrieben, abwechslungsreich gehalten und dabei warmherzig und ergreifend erz¿t. Die 'Kurf¿rstenklinik' ist eine Arztromanserie, die das gewisse Etwas hat und medizinisch in jeder Hinsicht seri¿s recherchiert ist. Dr. Adrian Winter hatte einen freien Tag und schlenderte langsam in die edle Lobby des Hotels King's Palace in Berlin, wobei er seine Blicke unauff¿ig umherschweifen lie¿ Doch er fand nicht, was er suchte und wollte sich gerade entt¿cht der eleganten Bar zuwenden, um dort einen zwar sehr teuren, daf¿r aber auch erstklassigen Espresso zu trinken, als er hinter sich die Stimme jener Frau h¿rte, nach der er insgeheim auf der Suche war. ¿Herr Winter, sind Sie das wirklich? Warum sind Sie nicht in Ihrer Notaufnahme und retten Menschenleben?¿ fragte Stefanie Wagner. Als er sich zu ihr umdrehte, stellte er fest, da¿sie sich nicht ver¿ert hatte seit ihrem letzten Treffen ¿ und das lag nun schon eine recht lange Zeit zur¿ck. Im Gegenteil, sie schien sogar immer sch¿ner zu werden. Wie immer bewunderte er vor allem ihre Augen, die nicht einfach blau waren, sondern der Farbe der Veilchen ¿elten. Sie beherrschten ihr Gesicht und verliehen ihm eine ganz besondere Note. Sie w¿ auch mit einer anderen Augenfarbe sch¿n gewesen, dachte er, aber so war sie einfach unwiderstehlich. Hinzu kamen ihre blonden Locken, die schlanke, gut proportionierte Figur und ihre Eleganz, wozu ihre Position als Assistentin des Hoteldirektors sie verpflichtete. In Wirklichkeit war Stefanie Wagner die heimliche Chefin dieses Hotels, jedenfalls sahen es die anderen Hotelangestellten und wohl auch die G¿e so, denn Direktor Wingensiefen liebte es zwar, zu repr¿ntieren, aber f¿r ¿den t¿ichen Kleinkram¿, der die Hauptarbeit in einem Hotel ausmachte, interessierte er sich gar nicht. Den ¿berlie¿er Stefanie mit Freuden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Fürstliche Menüs, Teil 3
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem großen Erfolg der „Fürstlichen Menüs - Schleswig-Holstein“ und der „Fürstlichen Menüs – Niedersachsen“ erscheint nun der dritte Band mit der Region Mecklenburg-Vorpommern. Neun Familien gewähren in diesem schön gestalteten Foto-Text-Band bislang geheime Einblicke in ihre stilvoll restaurierten Häuser und Küchen. Alte Rezepte und neue, moderne Kreationen sowie interessante Aspekte der Familiengeschichte runden das Bild ab. Bei den alten Familien handelt es sich in erster Linie um Rückkehrer, die ehemalige Güter wiedererworben haben. Mit viel Fleiß und Durchsetzungsvermögen erarbeiteten sie das, was heute in neuem Glanz erstrahlt. Einige der Herrenhäuser sind heute Restaurants bzw. Hotels und können von Gourmets, Musikliebhabern, Sportbegeisterten und Wellness-Enthusiasten gebucht werden. Die Kulisse dieses außergewöhnlichen Kochbuches bildet die wunderschöne, abwechslungsreiche Landschaft Mecklenburg-Vorpommerns. Mit seiner einfühlsamen Art zu fotografieren fängt der renommierte Fotokünstler Michael Holz die neue Lebensform auf alten Gütern sowie deren direkte Umgebung ein. Folgende Familien bitten zu Tisch: Helmuth und Alla Freiherr und Freifrau von Maltzahn Schloss Ulrichshusen/Ulrichshusen Dr. Heinrich und Lucy Graf und Gräfin von Bassewitz Gut Dalwitz/Dalwitz Burghard und Friederike Rüpcke von Veltheim Jagdschloss Quitzin/Quitzin Bogislav und Margarethe von Platen Gut Reischvitz/Reischvitz/Insel Rügen Axel und Kinga Diembeck Gutshaus Kubbelkow/Klein Kubbelkow/Insel Rügen Kay-Just und Hella von Wedemeyer Herrenhaus Langhagen/Langhagen Ekkehard und Annette Graf und Gräfin von Hahn Alter Schafstall/Zettemin/Basedow Dr. med. Justus und Stefanie von Laer Tieplitz Prof. Dr. Rolf Rüdiger Olbrisch und Katharina Olbrisch Gut Langensee/Langensee

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Kurfürstenklinik 51 - Arztroman
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den spannenden Arztromanen um die 'Kurf¿rstenklinik' pr¿ntiert sich eine neue Serie der Extraklasse! Diese Romane sind erfrischend modern geschrieben, abwechslungsreich gehalten und dabei warmherzig und ergreifend erz¿t. Die 'Kurf¿rstenklinik' ist eine Arztromanserie, die das gewisse Etwas hat und medizinisch in jeder Hinsicht seri¿s recherchiert ist. Dr. Adrian Winter hatte einen freien Tag und schlenderte langsam in die edle Lobby des Hotels King's Palace in Berlin, wobei er seine Blicke unauff¿ig umherschweifen lie¿ Doch er fand nicht, was er suchte und wollte sich gerade entt¿cht der eleganten Bar zuwenden, um dort einen zwar sehr teuren, daf¿r aber auch erstklassigen Espresso zu trinken, als er hinter sich die Stimme jener Frau h¿rte, nach der er insgeheim auf der Suche war. ¿Herr Winter, sind Sie das wirklich? Warum sind Sie nicht in Ihrer Notaufnahme und retten Menschenleben?¿ fragte Stefanie Wagner. Als er sich zu ihr umdrehte, stellte er fest, da¿sie sich nicht ver¿ert hatte seit ihrem letzten Treffen ¿ und das lag nun schon eine recht lange Zeit zur¿ck. Im Gegenteil, sie schien sogar immer sch¿ner zu werden. Wie immer bewunderte er vor allem ihre Augen, die nicht einfach blau waren, sondern der Farbe der Veilchen ¿elten. Sie beherrschten ihr Gesicht und verliehen ihm eine ganz besondere Note. Sie w¿ auch mit einer anderen Augenfarbe sch¿n gewesen, dachte er, aber so war sie einfach unwiderstehlich. Hinzu kamen ihre blonden Locken, die schlanke, gut proportionierte Figur und ihre Eleganz, wozu ihre Position als Assistentin des Hoteldirektors sie verpflichtete. In Wirklichkeit war Stefanie Wagner die heimliche Chefin dieses Hotels, jedenfalls sahen es die anderen Hotelangestellten und wohl auch die G¿e so, denn Direktor Wingensiefen liebte es zwar, zu repr¿ntieren, aber f¿r ¿den t¿ichen Kleinkram¿, der die Hauptarbeit in einem Hotel ausmachte, interessierte er sich gar nicht. Den ¿berlie¿er Stefanie mit Freuden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot