Angebote zu "Bewältigen" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Wallner, S: Aggressivität im Alltag einer Heimg...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.05.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Aggressivität im Alltag einer Heimgruppe - Aggressionen erkennen und bewältigen, Auflage: 1. Auflage von 2010 // 1. Auflage, Autor: Wallner, Stefanie, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sozialpädagogik, Seiten: 28, Gewicht: 87 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Jein!
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine glückliche Beziehung wünschen sich fast alle Menschen - aber bei sehr vielen klappt es einfach nicht. Manche verlieben sich anscheinend immer in die Falschen. Bei anderen zerbricht die Beziehung immer genau dann, wenn sie enger wird. Andere leben in einer Beziehung und fühlen sich trotzdem einsam und allein. Was läuft da schief? "Hinter sehr vielen Beziehungsproblemen stecken letztlich Bindungsängste", weiß die Psychotherapeutin Stefanie Stahl. In lebendigen Fallbeispielen zeigt sie die vielen Gesichter der Bindungsangst. Sie erklärt die typischen Verhaltensmuster von Beziehungsängstlichen, erläutert, warum Beziehungsangst eine echte Angst ist und verrät, wie man die Furcht vor Nähe und Intimität endlich bewältigen kann.Von der Autorin von "Das Kind in dir muss Heimat finden". Dieses Buch ist unter demselben Titel bereits im Verlag Ellert&Richter erschienen.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Jein! (eBook, ePUB)
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine glückliche Beziehung wünschen sich fast alle Menschen - aber bei sehr vielen klappt es einfach nicht. Manche verlieben sich anscheinend immer in die Falschen. Bei anderen zerbricht die Beziehung immer genau dann, wenn sie enger wird. Andere leben in einer Beziehung und fühlen sich trotzdem einsam und allein. Was läuft da schief? »Hinter sehr vielen Beziehungsproblemen stecken letztlich Bindungsängste«, weiß die Psychotherapeutin Stefanie Stahl. In lebendigen Fallbeispielen zeigt sie die vielen Gesichter der Bindungsangst. Sie erklärt die typischen Verhaltensmuster von Beziehungsängstlichen, erläutert, warum Beziehungsangst eine echte Angst ist und verrät, wie man die Furcht vor Nähe und Intimität endlich bewältigen kann. Von der Autorin von »Das Kind in dir muss Heimat finden«. Dieses Buch ist unter demselben Titel bereits im Verlag Ellert&Richter erschienen.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Jein!
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine glückliche Beziehung wünschen sich fast alle Menschen - aber bei sehr vielen klappt es einfach nicht. Manche verlieben sich anscheinend immer in die Falschen. Bei anderen zerbricht die Beziehung immer genau dann, wenn sie enger wird. Andere leben in einer Beziehung und fühlen sich trotzdem einsam und allein. Was läuft da schief? "Hinter sehr vielen Beziehungsproblemen stecken letztlich Bindungsängste", weiß die Psychotherapeutin Stefanie Stahl. In lebendigen Fallbeispielen zeigt sie die vielen Gesichter der Bindungsangst. Sie erklärt die typischen Verhaltensmuster von Beziehungsängstlichen, erläutert, warum Beziehungsangst eine echte Angst ist und verrät, wie man die Furcht vor Nähe und Intimität endlich bewältigen kann.Von der Autorin von "Das Kind in dir muss Heimat finden". Dieses Buch ist unter demselben Titel bereits im Verlag Ellert&Richter erschienen.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Jein! (eBook, ePUB)
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine glückliche Beziehung wünschen sich fast alle Menschen - aber bei sehr vielen klappt es einfach nicht. Manche verlieben sich anscheinend immer in die Falschen. Bei anderen zerbricht die Beziehung immer genau dann, wenn sie enger wird. Andere leben in einer Beziehung und fühlen sich trotzdem einsam und allein. Was läuft da schief? »Hinter sehr vielen Beziehungsproblemen stecken letztlich Bindungsängste«, weiß die Psychotherapeutin Stefanie Stahl. In lebendigen Fallbeispielen zeigt sie die vielen Gesichter der Bindungsangst. Sie erklärt die typischen Verhaltensmuster von Beziehungsängstlichen, erläutert, warum Beziehungsangst eine echte Angst ist und verrät, wie man die Furcht vor Nähe und Intimität endlich bewältigen kann. Von der Autorin von »Das Kind in dir muss Heimat finden«. Dieses Buch ist unter demselben Titel bereits im Verlag Ellert&Richter erschienen.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Tranceperlen
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Brauchen Frauen eine andere Hypnotherapie als Männer? In jedem Fall bringen sie zusätzliche Themen mit in die Sitzung und stellen manche Fragen anders. Es gibt glücklicherweise viele hochkarätige Hypnotherapeutinnen, die sie angemessen begleiten können.Ghita Benaguid hat für diesen Band mehr als 20 renommierte Kolleginnen um ihre besten Tranceinduktionen und -geschichten für Frauen gebeten. Die Beiträge decken ein breites Spektrum an Themen ab: den Selbstwert steigern, die weibliche Identität stärken, Ambivalenzen bei Entscheidungen nutzbar machen, Beziehungen aufbauen oder sich ablösen, Kinder bekommen, Mutter sein, die Wechseljahre bewältigen. Die Trancetexte dienen zudem als Inspiration, den eigenen hypnotischen Stil weiterzuentwickeln.Mit Beiträgen von: Ghita Benaguid - Hiltrud Bierbaum-Luttermann - Dagmar Bieselt - Betty Alice Erickson - Ronja Ernsting - Anette Fahle - Elsbeth Freudenfeld - Reinhilde Freund - Martina Gross - Anna Kaiser - Anne M. Lang - Liz Lorenz-Wallacher - Elvira Muffler - Frauke Niehues - Maria Schnell - Kerstin Schnurre - Stefanie Schramm - Rosa Schuber - Cornelie Schweizer - Hanne Seemann - Kathrin Stephan - Dorothea Thomaßen - Claudia Weinspach - Claudia Wilhelm-Gößling.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Tranceperlen
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Brauchen Frauen eine andere Hypnotherapie als Männer? In jedem Fall bringen sie zusätzliche Themen mit in die Sitzung und stellen manche Fragen anders. Es gibt glücklicherweise viele hochkarätige Hypnotherapeutinnen, die sie angemessen begleiten können.Ghita Benaguid hat für diesen Band mehr als 20 renommierte Kolleginnen um ihre besten Tranceinduktionen und -geschichten für Frauen gebeten. Die Beiträge decken ein breites Spektrum an Themen ab: den Selbstwert steigern, die weibliche Identität stärken, Ambivalenzen bei Entscheidungen nutzbar machen, Beziehungen aufbauen oder sich ablösen, Kinder bekommen, Mutter sein, die Wechseljahre bewältigen. Die Trancetexte dienen zudem als Inspiration, den eigenen hypnotischen Stil weiterzuentwickeln.Mit Beiträgen von: Ghita Benaguid - Hiltrud Bierbaum-Luttermann - Dagmar Bieselt - Betty Alice Erickson - Ronja Ernsting - Anette Fahle - Elsbeth Freudenfeld - Reinhilde Freund - Martina Gross - Anna Kaiser - Anne M. Lang - Liz Lorenz-Wallacher - Elvira Muffler - Frauke Niehues - Maria Schnell - Kerstin Schnurre - Stefanie Schramm - Rosa Schuber - Cornelie Schweizer - Hanne Seemann - Kathrin Stephan - Dorothea Thomaßen - Claudia Weinspach - Claudia Wilhelm-Gößling.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Klopfen mit Kindern
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Leben mit Kindern birgt mitunter Probleme, die sich hartnäckig gegenüber allen Lösungsversuchen zeigen. "Schreibabys", Geschwisterstreit, Ängste, ADHS oder schlechte Noten können die ganze Familie zur Verzweiflung bringen.Der Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie Michael Bohne hat eine emotionale Selbsthilfetechnik entwickelt, die hilft, solche Probleme zu bewältigen. Die Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie, kurz PEP, ist leicht zu erlernen und beruht auf einem einfachen Prinzip: Während man gerade Stress, Leistungsdruck, Ängste, Ärger, Hilflosigkeit oder andere unangenehme Gefühle empfindet, "beklopft" man einzelne Akupunkturpunkte. Verstärkt wird die Wirkung durch das Aussprechen von Sätzen, die die Selbstakzeptanz verbessern sowie Anerkennung und Wertschätzung ausdrücken.Claudia Reinicke hat das Klopfen mit PEP für die therapeutische Arbeit mit Kindern adaptiert. Das Buch liefert Erwachsenen das nötige Hintergrundwissen, um Kindern in einer schwierigenSituation angemessen helfen zu können. In einzelnen Kapiteln gibt die Autorin praktische Klopf-Anleitungen zu verschiedenen kritischen Themen. Neben den Eltern können auch Pädagogen, Ärzte und Therapeuten Kinder beim Klopfen anleiten oder auch das Klopfen für sie übernehmen.Ergänzend dazu: "Klopfen mit Kindern - Das Vorlese-Buch" von Stefanie Kirschbaum und Michael Bohne.

Anbieter: buecher
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot