Angebote zu "Ändern" (220 Treffer)

Wir können den Anderen nicht ändern, nur uns se...
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir können den Anderen nicht ändern, nur uns selbst:Ein Ratgeber für zwischenmenschliche Beziehungen im Gesundheitswesen Stefanie Mischka

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 24.05.2019
Zum Angebot
Jungen lernen anders, Mädchen auch als Buch von...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jungen lernen anders, Mädchen auch:Ein Plädoyer an eine geschlechtergerechte Schule. 1. Auflage. Stefanie Rumersdorfer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Du bist wie ich, nur anders. Das einzig wahre F...
1,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 24.05.2019
Zum Angebot
Jungen lernen anders, Mädchen auch als eBook Do...
24,99 €
Reduziert
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,99 € / in stock)

Jungen lernen anders, Mädchen auch:Ein Plädoyer an eine geschlechtergerechte Schule Stefanie Rumersdorfer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Du bist wie ich, nur anders: Das einzig wahre F...
1,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 24.05.2019
Zum Angebot
Wir können den Anderen nicht ändern, nur uns se...
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sich selbst und den anderen besser verstehen Während Menschen, die im Gesundheitswesen arbeiten, oftmals eine klare Vorstellung davon haben, was die Anderen brauchen, sind sie sich selbst gegenüber nachlässig und fordern sich heraus. Der Alltag wird bestimmt von Behandlungen, Besprechungen, Visiten, Dokumentation, vollen Arbeitsplänen, Fachwissen, Personalmangel u.v.m. wo bleibt der Einzelne wo bleibt der Mensch? ´´Es ist heutzutage keine Kunst, an seine eigenen Grenzen zu kommen. Es ist aber eine Kunst, diese zu erkennen und vor allem dagegen etwas zu tun.´´ Stefanie Mischka Der Fokus liegt auf der faszinierenden Welt des ICH : Wer bin ich und wer ist der andere? Wie ticken wir Menschen? Lernen Sie sich selbst besser verstehen und gestalten Sie Ihren beruflichen Alltag mit Toleranz und gegenseitigem Verständnis. Denn: Wir können den anderen nicht ändern, nur uns selbst.Dieses Buch dient als Ratgeber: Mit vielen Beispielen aus der Praxis und wertvollen Tipps gewinnen Sie neue Erkenntnisse für den emotional geladenen Alltag im Gesundheitswesen. Ihr Beitrag zur eigenen Gesundheitsprävention!

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Stefanie Sargnagel
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Über Stefanie Sargnagel wisse doch jeder alles, im Internet mache sie sich ja quasi nackt, sagen Kritiker der umstrittenen Künstlerin. Sie selbst sieht das ganz anders. Wie, davon hat Stefanie Sargnagel Antonia Thiele erzählt, backstage, während 300 Zuhörer auf ihre Lesung warteten, und bei einer Melange in ihrem Wiener Wohnbezirk. Am Ende war klar: Sargnagel hat so viel erreicht, dass sie das Wort ´´Arbeit´´ ab jetzt zu Recht ohne Ironie verwenden will.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Für alle Fälle Stefanie - Schein und Sein
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Lkw-Fahrer Dirschek klagt über Herzschmerzen und macht sein Herztransplantat dafür verantwortlich. Stefanie nimmt ihren Patienten ernst, obwohl sie weiß, dass es sich eindeutig um psychosomatische Beschwerden handelt. Sie kommt auf eine ungewöhnliche Idee: Sie will an Dirschek eine Placebo-OP durchführen - doch dann kommt alles ganz anders.

Anbieter: Maxdome
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
Stefanie Kerker - Lizenz zum Trödeln
24,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Na? Im Stress? Effektiv? Sind Sie ein Mover? Ein Winner? Sind Sie im Trend? Also individuell? Also wirklich individuell? Also anders als die anderen, die immer nur anders sein wollen als die anderen? Und? Macht´s Spaß? Ihr Name ist Kerker. Stefanie Kerker. Und sie hat die Lizenz zum Trödeln. Allerdings auch Probleme, davon Gebrauch zu machen. Denn selbst in den letzten Winkeln des privaten Alltags lauert es, das ?Schneller! Höher! Weiter!?: Mach was aus Dir! Mach was aus Deiner Beziehung! Mach was aus deinen Kindern! Improve your style! Improve your smile! Improve your Hinterteil! Ukulele, Boomwhackers und weitere skurrile Klangwerkzeuge im Anschlag spioniert sich Stefanie Kerker durch ihr Leben und das ihrer Mitmenschen. Sie stolpert vom Wäschekorb in die Wirtschaftspolitik, vom Windeleimer in die Nachhaltigkeitsdebatte, kommt von Linsen über Spätzle zu turbokapitalistischen Bildungsidealen und überall da, wo sie die Gekidnappten des allumfassenden Wettbewerbs aufspürt, erteilt sie wortwitzig, feinfühlig und selbstironisch den Befehl zum Trödeln. Nicht zum hippen Slowdown oder zum trendigen Entschleunigen um den Akku für den nächsten Sprint wieder aufzuladen ? sondern zum ultimativen TRÖDELN. Eine knallige Absage an Leistungs-, Effizienz- und Erfolgswahn, an Originalitäts- und Wachstumskrampf aus der Sicht einer Kreativschaffenden, Durchschnittsverwirrten und Mutter.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot